gerne und motiviert arbeiten

Erfolgsfaktor Nummer 1: Zufriedene Mitarbeiter

Wer sich als Arbeitgeber um seine Mitarbeiter kümmert und ein WOHL-FÜHL Klima schafft, ist klar im Vorteil.
Bei FEEL-GOOD Managerin Elfriede Doppelbauer-Ladner dreht sich in den Beratungen, Workshops und Coachings alles um das Wohlbefinden des Mitarbeiters und wie die Zufriedenheit gesteigert werden kann.

FEEL-GOOD Blog

WOHL-FÜHL Impulse für Körper, Geist und Seele
Tipps für mehr Wohlbefinden

Diese besondere Zeit erfordert von uns allen Energie, Ausdauer, Akzeptanz, Toleranz, Mitgefühl, Optimismus. Viel mehr als sonst. Finden Sie auf Facebook und Instagram stärkende WOHL-FÜHL Impulse.

weiter

TIPPS für die Entspannung im Alltag
Zeit zum Träumen

Stressige Zeiten bedeuten Anspannung für Körper, Geist und Seele. Damit der Mensch langfristig in Balance bleiben kann, braucht es regelmäßig Zeiten der Entspannung.

weiter

FEEL-GOOD Management im Unternehmen etablieren
Zufriedene Mitarbeiter mit Feel-Good Management

Zufriedene Mitarbeiter wünschen sich die meisten Arbeitgeber. Eine Möglichkeit, wie das gelingen könnte, ist die Etablierung von Feel-Good Management im Unternehmen.

weiter

FEEL-GOOD News

ABC der Mitarbeiter(un)zufriedenheit

Das Potenzal, das von zufriedenen Mitarbeitern ausgeht, ist für Arbeitgeber nicht in Gold aufzuwiegen. Sie identifizieren sich mehr mit ihrem Unternehmen, sind deswegen belastbarer und leistungsfähiger als andere und erzielen bessere Ergebnisse.

mehr dazu

Die Zeit ist reif.

„feel good“ am Arbeitsplatz – die Zeit ist reif

Wenn Menschen ihre Stärken gezielt sinnvoll einsetzen können, sind sie glücklicher, zufriedener und erfolgreicher. Sie fühlen sich sowohl am Arbeitsplatz als auch insgesamt wohler und sind seltener krank. Fehlzeiten-Reports der Krankenkassen bestätigen, dass immer mehr Fehltage durch psychische Erkrankungen entstehen. Genau hier setzt das Feel Good Management an und erreicht den Menschen gleichzeitig beruflich und privat.

mehr dazu

Eine "lachende" Unternehmenskultur

Der Wettbewerb der Zukunft wird über die Unternehmenskultur geführt. Sie prägt den Charakter einer Organisation, bestimmt Handlungsweisen und gestaltet interne Prozesse. Dabei gibt es "lachende" und "vergiftete" Unternehmen. Lachende Unternehmen sind agil, robust, kreativ und produktiv, ihr Blick ist nach außen gerichtet, auf den Markt, auf den Kunden. Vergiftete Unternehmen, hingegen, sind mit sich selbst beschäftigt und entwickeln sich nicht weiter.

mehr dazu

Anschrift

Mag.a Elfriede Doppelbauer-Ladner
Höhenstraße 18/7
6020 Innsbruck
Österreich
+43 677 62923720

servus@humor-voll.at

Volltextsuche

Sie können auch mehrere Suchbegriffe eingeben und diese mit UND oder ODER verknüpfen!

HUMOR-VOLL kommunizieren
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS