Mit Humor die Führungskompetenz steigern

Viele tun sich immer noch schwer mit dem Thema Humor in ihrer Rolle als Führungskraft. Das könnte daran liegen, dass sie befürchten, ein lockeres und humorvolles Auftreten gegenüber ihren Mitarbeitern untergrabe ihre Kompetenz.

Eine humorvolle Mitarbeiterführung hat viele Vorteile

Die meisten Führungskräfte befürchten, dass sie ihre Autorität einbüßen, wenn sie sich öfter von der humorvollen Seite zeigen. Dabei ist meist das Gegenteil der Fall. Ein Vorgesetzter mit Humor wird von seinen Mitarbeitern eher akzeptiert als ein stocksteifer und ernster. Aufgaben für einen humorvollen Chef erledigt man lieber als für einen ernsten, wortkargen Chef.

Humor ist ein hervorragendes Führungsinstrument und eine wichtige soziale Kompetenz. Der Einsatz von Humor kann Führungskräften entscheidende Vorteile bringen:

- Humor steigert die Kompetenz
Führungskräfte, die selbst in kritischen Situationen humorvoll auftreten, genießen die Anerkennung ihrer Mitarbeiter und werden nachweislich in ihrer Führungsrolle als kompetenter und glaubwürdiger wahrgenommen.
Humorvoll sein heißt nämlich vor allem, über sich selbst lachen zu können. Und ein Mensch, der sich selbst nicht allzu ernst nimmt, steht über den Dingen. Deshalb wirken humorvoll agierende Führungskräfte auch souveräner und selbstbewusster.

- Humor stärkt die Beziehungsebene
Studien bestätigen, dass positiver Humor bei den Mitarbeitern das Vertrauen stärkt, für Empathie sorgt und die Loyalität steigert. Wichtig ist, dass Vorgesetzte ihren Mitarbeitern auf Augenhöhe begegnen. Das Wir-Gefühl wird so gefördert und die Bindung zu den Mitarbeitern gestärkt.

- Humor fördert den Teamgeist
Humor sorgt für eine lockere Atmosphäre im Team und leistet damit auch einen Beitrag zur Konfliktprävention. Mitarbeiter mit Humor zu führen, bedeutet, die Gemeinschaft des Teams zu fördern. Ein humorvolles Arbeitsumfeld verbessert die Zusammenarbeit und fördert die Kommunikation zwischen den Kollegen. Das unterstützt die Teambildung und stärkt den Teamgeist.

- Humor erhöht die Produktivität
Humor verbessert das Betriebsklima, was dazu führt, dass Arbeitsabläufe reibungsloser funktionieren. Und das sorgt für eine höhere Produktivität und bessere Arbeitsergebnisse und Erfolge. Außerdem steigert Humor die Motivation und setzt so Mitarbeiter-Potentiale frei. Dort wo Menschen gemeinsam lachen, macht es nämlich einfach mehr Spass, einen Beitrag zu leisten und sich zu engagieren.


TIPPS für den Führungsalltag

Humor sollte immer empathisch sein. Aggressiver oder schwarzer Humor, der angreift oder die Gefühle der Mitarbeiter verletzen könnte, ist zu vermeiden. Abfällige Scherze, Zynismus oder sarkastische Ironie sind Gift für das Klima zwischen Chef und Mitarbeitern, weil das Vertrauen darunter leidet.

Humor sollte immer positv sein. Das bedeutet, sich den Dingen mit menschlicher Anteilnahme zu widmen und eine gewisse Leichtigkeit im Berufsalltag zuzulassen. Sprüche zu klopfen, zotige Witze zu erzählen oder sich über andere lustig zu machen, ist damit nicht gemeint. Es bedeutet auch nicht, den Ernst einer Sache zu verkennen oder im Beruf nicht angemessen ernsthaft zu sein.

Humor kann gelernt werden. Das braucht etwas Übung und sollte auch nicht übertrieben werden. Im Führungsalltag könnte z. B. eine schwierige Situation humorvoll kommentiert werden, Wortwitze zur Auflockerung eingesetzt werden, eine lustige Anekdote zu Beginn einer Besprechung erzählt werden oder die Führungskraft macht eine Anspielung auf die eigenen Kosten.


Humor und Führung passen also sehr gut zusammen und es gibt viele Möglichkeiten, den Humor im Führungsalltag einzusetzen. Für ein gutes Betriebsklima ist es förderlich, ein Umfeld zu schaffen, in dem Humor und Lachen möglich sind.

Kategorie(n): HUMOR
Datum: 10.06.2021

Anschrift

Mag.a Elfriede Doppelbauer-Ladner
Höhenstraße 18/7
6020 Innsbruck
Österreich
+43 677 62923720

servus@humor-voll.at

Volltextsuche

Sie können auch mehrere Suchbegriffe eingeben und diese mit UND oder ODER verknüpfen!

HUMOR-VOLL kommunizieren
ImpressumDatenschutz

powered by webEdition CMS